Tigovit Grünteekomplex Review

Wir durften 1 Monat lang die Tigovit Grünteekomplex Kapseln testen. Unsere Erfahrungen und Infos dazu wie auch du von den Kapseln und grünem Tee profitieren kannst liest du in diesem Test. 

Was verspricht Tigovit? 

– Die 50-fache Kraft des grünen Tees in einer Kapsel  
– Nimmt man Grüntee in Form eines Getränkes zu sich, landen ca. 0,15mg EGCG von 300mg ins unserem Körper. Durch die Zusammensetzung der Kapseln werden die Inhaltsstoffe bis zu 50-fach besser aufgenommen als durch eine herkömmliche Trasse Grüntee. 
– aus kontrolliert biologischem Anbau 
– Frei von Pestiziden 
– Zertifizierter, hochwertiger Pflanzenextrakt 
 
 
Die Wirkstoffkombination aus Grüntee-Extrakt, Piperin und Vitamin C die in den Tigovit Kapseln enthalten ist, ermöglicht eine bis zu 50-fach höhere Aufnahme von EGCGs als es durch Trinken des Grüntees möglich ist. Den EGCGs werden die positiven Wirkstoffe des grünen Tees zugeschrieben. Piperin ist ein Alkaloid, für die Schärfe im Pfeffer verantwortlich und sorgt im Körper für eine verbesserte Nährstoffaufnahme von Lebensmitteln.  
 
 
Der pflanzliche Wirkstoff EGCG 
Grüner Tee enthält zahlreiche Wirkstoffe die sich nachgewiesen positiv auf unseren Körper auswirken. Hauptverantwortlich dafür ist vor allem EGCG (Epigallocatechin-3-Gallat). Dem Stoff wurde nachgewiesen, dass er eine große Wirkung auf Krankheiten wie Alzheimer, Parkinson, Chorea Huntington oder ALS hat. EGCG konnte in klinischen Versuchen nachgewiesen werden, dass es neuroprotektiv wirkt, also dem Absterben von Gehirnzellen entgegenwirkt. (Wenn du dazu mehr Infos möchtest, schau auf www.fegt.org) 

 

 
Grüntee beinhaltet: 
– Vitamine A,B,C,E 
– Mineralien 
– Aminosäuren 
– Sekundäre Pflanzenstoffe 
– EGCG (Epigallocatechin-3-Gallat) 

Zur Einnahme: 
2-3 Kapseln sollen täglich mit einem Glas Wasser 1 Stunde vor oder 1,5 Stunden nach den Mahlzeiten eingenommen werden.  
Bei Histaminintoleranz oder Allergien gegen Koffein, Vitamin C, Pfeffer und grünen Tee wird vom Verzehr der Kapseln abgeraten.

Stay Pushed Meinung: 

Wir haben die Tigovit Kapseln über 1 Monat getestet. Und mit einer Einnahme von 2 Kapseln pro Tag begonnen, diese dann aber auf 3 Kapseln gesteigert.  
 
Unser Fazit: Die Kapseln machen wach. Natürlich nicht mit derselben Wirkung wie ein Kaffee aber sie halten uns durchaus munter. Ich habe zum Beispiel meine dritte Kapsel an einem Abend kurz vor dem schlafen gehen genommen und siehe da: Ich bin noch ca. 2 Stunden wach im Bett gelegen und habe kein Auge zubekommen. Mein Bruder spürte diese Wirkung am Abend nicht in derselben Intensität wie ich – er konnte ohne Probleme einschlafen. Wir schätzen die Kapseln werden von jedem Körper anders aufgenommen und verarbeitet. Sie haben aber durchaus eine aufmunternde Wirkung.  
 
Was uns speziell überzeugt hat ist die Qualität und der gesundheitsorientierte Gedanke der hinter den Kapseln steckt.  
 
Wer seinem Körper etwas Gutes tun will, den Geschmack von Grüntee nicht unbedingt mag oder zusätzlich zum grünen Tee von der Wirkung der Pflanze profitieren will, ist mit Tigovit bestens beraten. 

 

 


Vorteile: 

– Top Qualität 
– Biologischer Anbau 
– Nachgewiesene Wirkung 
– Macht munter 
– 50-fache Kraft des grünen Tees in einer Kapsel 
 
 
Nachteile: 
– 42,50 Euro für 100 Kapseln (Wenn man bedenkt, dass man mit 100 Kapseln gut 40-50 Tage auskommt, ist der Preis bei der Qualität durchaus gerechtfertigt)

Mehr Infos zu Tigovit bekommst du unter tigovit.com.

Mit dem Code „3214“ bekommst du übrigens 10% Rabatt auf deine Bestellung 🙂 

Comments: 2

  1. michelle says:

    Das klingt wirklich gut. Aber mir reicht mein grüner Tee aus.
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

  2. dahi tamara says:

    grüntee hat extrem viele positive eigenschaften, die dem menschlichen körper zu nutze kommen.
    aber ich trinke lieber den tee, als tabletten zu schlucken 🙂

    liebe grüße
    dahi von strangeness-and-charms.com

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *