„Smart Shake“ im Test

Der Eiweißshaker der Marke „Smart Shake“ ist praktisch und robust. Wir haben ihn getestet und für euch alle Einzelheiten zusammengefasst. 

Der Smart Shake umfasst eine Füllmenge von 600 ml und besitzt zwei praktische Unterbecher mit je 120 ml, die leicht abzuschrauben sind. Mit diesen zwei zusätzlichen Behältern kann man ganz simpel Eiweißpulver, Pillen oder sonstige Supplements  transportieren. Der Shaker besitzt innerhalb des Deckels ein grobes Sieb zur Vermeidung von Pulverklümpchen.

Unsere Meinung

Die Zwei Unterbecher sind äußerst praktisch für den Transport. Man kann seinen Eiweißshake so nach dem Training direkt Vorort mischen ohne das Pulver in zusätzlichen Behältern mitnehmen zu müssen. Der Shaker kann auch mit nur einem oder ganz ohne Zusatz-Behälter verwendet werden, wodurch er handlicher und kleiner wird.

 

Vorteile:

  • Sehr handlich
  • 2 Zusatz-Behälter
  • Zusätzliches Sieb innerhalb des Bechers zur Verminderung von Eiweißklumpen
  • Selbst mit den 2 Unterbechern ist der Smart Shake noch sehr handlich

Nachteile

  • Das Sieb wird teilweiße durch Eiweißklumpen verklebt
  • Die ml Maßangaben sind leider schwer zu erkennen

 

Dieses Produkt bekommt von uns: 4 von 5 Punkte.

        

 

Welchen Eiweißshaker verwendest du? 

4 thoughts on “„Smart Shake“ im Test

  1. Ben says:

    Hallo

    Sehr coole Informationen! Wollte den schon bestellen, war mir aber nicht ganz sicher. Jetzt wird’s wohl was werden mit der Bestellung. Danke!

    • staypushed says:

      Lieber Ben,

      Es freut uns sehr, dass dir unser Review gefallen hat 🙂

      Liebe Grüße,
      dein Stay Pushed-Team

  2. Andrea says:

    Das hört sich ja echt praktisch an!

    Liebst,
    Andrea

    • staypushed says:

      Liebe Andrea,

      Klingt nicht nur praktisch, sondern ist es auch 🙂

      Liebe Grüße,
      dein Stay Pushed-Team

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.