Muskel-Info: Der Bizeps

Du willst wissen wie der Bizeps tatsächlich funktioniert? Wir haben die wichtigsten Funktionen und Informationen die du zu diesem Muskel wissen musst kompakt zusammengefasst.

Der „Musculus biceps brachii“, auch Bizeps genannt, ist ein Skelettmuskel auf der Vorderseite des Oberarms. Er besitzt zwei Muskelköpfe: Den „Caput longum“, der lange Kopf und den „Caput breve“, der kurze Kopf des Muskels.

Funktion:

·       Beugen des Ellbogens

·       Drehung des Unterarmes nach außen  

·       Hebt den Oberarm nach vorne an

·       Stabilisiert die Schulter

 

Die Köpfe des „Musculus biceps brachii“

Der Bizeps teilt sich am oberen Ende des Muskels in den „Caput longum“ und den „Caput breve“. Beide Köpfe vereinen sich in der Mitte zu einem großen Muskel: Den „Musculus biceps brachii“.

Der Musculus brachialis

Dieser Skelettmuskel liegt direkt unter dem „Musculus Biceps Brachii“ an der Innenseite des Oberarms. Seine Funktion ist es den Unterarm nach oben zu bewegen. Er ist nur für die Beugung des Unterarms im Ellenbogengelenk verantwortlich. 

Trainingstipps & weitere Infos findest du hier.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *